Dunkle Spuren

Dunkle Spuren

Der True Crime Podcast des KURIER

Im Schatten der Berge, Teil 1/2: Christines letzter Tanz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 7. Juni 2017 melden ihre Eltern die 32-jährige Christine Schwarz als vermisst. Es ist der Mittwoch nach dem verlängerten Pfingstwochenende. Ihren Eltern hat Christine erzählt, sie wolle die Feiertage auf Einkehr im Kloster verbringen. Doch dort ist sie nicht aufgetaucht. Ihren Freunden hat sie von ganz anderen Plänen erzählt – nämlich einer Wanderung. In ihre Wohnung in Linz kehrt Christine jedenfalls nie zurück.

Was ist auf dieser Wanderung passiert? Gab es einen Unfall? Ist Christine abgestürzt? So einiges passt nicht zusammen. Reporterin Elisabeth Hofer hat sich auf Spurensuche ins Dachstein-Gebiet begeben und zeichnet ein tiefgehendes Psychogramm der jungen Frau.

Mehr zu den Fällen findet ihr auf www.kurier.at/dunklespuren und auch auf Instagram unter www.instagram.com/dunklespuren


Kommentare

Dunkle Spuren
by Dunkle Spuren on
Vielen Dank für den Hinweis, der Fall von Gloria Albrecht scheint doch noch einige Ungereimtheiten zu haben. Ein sehr interessanter Fall, wir gehen dem nach. Vielen Dank auch für das Lob und empfehlen Sie uns gern weiter. Lg Elias Natmessnig
Krimikatze
by Krimikatze on
Vielen Dank für diesen gut gemachten, interessanten Podcast. Die Umstände erinnern an Gloria Albrecht aus Lustenau und Susi Greiner, die man tot nahe der Gumpenspitze fand. Alle drei Frauen sind sehr attraktiv, intelligent und lebenslustig. Die Thüringerin Susi Greiner wurde 2006 unbekleidet auf dem Berg aufgefunden, der mitgeführte Laptop und ihre 2 Handys waren mehrfach sicherheitsgelöscht. Gloria Albrecht studierte in Wien und hat 2018 in Lustenau eine Arbeit in einem Mädchencafe aufgenommen. Man fand sie tot auf der Spätenbachalpe, sie war nicht für einen Ausflug auf den Berg, unter diesen Umständen, gekleidet. Die Polizei fand auf ihrem Laptop brisante Daten. Am Tag vor ihrem Verschwinden, wurden ihr die Jacke mit Handy und die Bankkarte gestohlen. Ich freue mich auf den 2ten Podcast, würde mir für Christina Schwarz wünschen, dass sie lebt ... Aber auch hier wird ihr Handy vermisst und es gibt für die Polizei erschreckende Dinge auf dem Laptop. Gloria Albrecht und Christina Schwarz beherrschten beide die spanische Sprache.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der mit dem European Newspaper Award ausgezeichnete True Crime Podcast des KURIER. Unsere Reporter rollen ungelöste Kriminalfälle neu auf. Es sind Fälle, in denen Menschen spurlos verschwinden. Bluttaten, die Rätsel aufgeben. Morde, die nach 20 Jahren noch immer ungeklärt sind. Wir erzählen die Geschichten der Opfer, haben mit Ermittlern gesprochen, im Umfeld recherchiert und neue Spuren gefunden.

Von Yvonne Widler, Michaela Reibenwein, Elisabeth Hofer, Dominik Schreiber, Stephan Andrejs, Tobias Pehböck, Dominik Kanzian und Elias Natmessnig

von und mit KURIER True Crime Podcast

Abonnieren

Follow us