Dunkle Spuren

Dunkle Spuren

Der True Crime Podcast des KURIER

Der Grenzgänger, Teil 2/2: Mädchen der Nacht

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Oktober 2009 verschwindet Autohändler Franz Leiss spurlos. Gleichzeitig mit seinem Verschwinden geschehen zahlreiche seltsame Dinge. Im zweiten Teil des Falls führt die Spurensuche KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer ins Nachtleben jenseits der Grenze. Was hat Franz Leiss dort getrieben und was wurde ihm zum Verhängnis? Außerdem erfährt sie von einer Zeit in seinem Leben, als plötzlich alles anders wurde …

Der Grenzgänger, Teil 1/2: Verlassen und Verschwunden

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Oktober 2009 erbeuten Diebe aus dem Tresor eines Hauses in Kleinhaugsdorf Uhren und Schmuck. Das Haus liegt zu dieser Zeit schon sieben Monate verlassen da - denn der Besitzer, Franz Leiss, wird vermisst. Gleichzeitig mit seinem Verschwinden geschehen zahlreiche seltsame Dinge. Warum ist sein Arbeiter, Rudy, untergetaucht und wo sind Franz Leiss' Hunde? Hängt der Einbruch mit seinem Verschwinden zusammen und wem gehören die dunklen Stimmen, die Lebensgefährtin Monika am Telefon gehört hat? KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer ist in das Halbdunkel an der Grenze zwischen Österreich und Tschechien eingetaucht, um die mysteriösen Umstände zu klären.

Verliebt in die falsche Frau, Teil 2/2: Niemand sagt hier die Wahrheit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im zweiten Teil des Podcasts rund um Hubert Schmied taucht unsere Reporterin Yvonne Widler ins ländliche Rotlichtmilieu ein und erfährt von einem Bordellbesitzer etwas, das den Fall in einem völlig anderen Licht erscheinen lässt. Außerdem stößt die KURIER-Reporterin bei der Rekonstruktion der letzten Stunden vor dem Verschwinden auf einen sehr seltsamen Anruf.

Verliebt in die falsche Frau, Teil 1/2: Die zwei Leben des Hubert Schmied

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Es ist der 17. Oktober 2003 gegen acht Uhr in der Früh: Hubert Schmied wollte nur kurz einkaufen fahren - und kam nie wieder zurück. Der 43-Jährige, den seine Familie und Freunde nur beim Spitznamen Husch rufen, führte auf den ersten Blick ein gutes und recht unscheinbares Leben. Doch Schmied hatte auch eine dunkle Seite, die ihm vermutlich zum Verhängnis wurde. KURIER-Reporterin Yvonne Widler begibt sich auf die Spuren des Steirers und taucht dabei in eine geheimnisvolle Welt ein.

Bonus: Interview mit Profiler Reinhard Haller

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir arbeiten derzeit intensiv an den nächsten Fällen, im März starten wir mit dem nächsten Fall. Bis dahin haben wir für euch ein weiteres interessantes Interview vorbereitet. Diesmal mit Psychiater Reinhard Haller, einem der renommiertesten Profiler des Landes. Er hat in seinem Leben mit unzähligen Verbrechen zu tun gehabt und den grausamsten Mördern tief in die Seele geblickt. Im Interview mit Redakteurin Yvonne Widler erzählt er von seiner Begegnung mit dem Prostituierten-Mörder Jack Unterweger, vom kriminellen Genie des Briefbombenbauers Franz Fuchs und was ihn an den Abgründen der menschlichen Psyche so fasziniert.

Bonus: Interview mit Cold Case Ermittler Kurt Linzer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während wir an neuen Fällen arbeiten, gibt es für euch Bonusmaterial. Am "KURIER Tag der offenen Tür" hatten wir einen speziellen Gast: Kurt Linzer, Chef der Cold Case Abteilung im Bundeskriminalamt. Er erzählte von seinen schwierigsten Fällen, wie nah auch einem langjährigen Kriminalpolizisten ungelöste Fälle gehen und welche neuen Spuren das Bundeskriminalamt aufgrund von "Dunkle Spuren" gefunden hat.

Fahrt in die Finsternis, Teil 3/3: Grenzerfahrungen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dritte und letzte Folge im Fall Baumgartner-Leitner: KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer ist auf einen Zeitungsbericht gestoßen, wonach drei Tage nach dem Verschwinden von Max Baumgartner und Andreas Leitner plötzlich doch eine Handyortung erfolgt sein soll. Was sagt die Polizei dazu und was bedeutet das für die möglichen Varianten: Unfall, Suizid oder Verbrechen? Die Familien der beiden glauben, Max und Andreas seien in „etwas Schlechtes“ hineingeraten. Und auch die Einheimisch haben ihre eigenen Theorien, was die Drogen- und Rotlichtszene im Grenzgebiet damit zu tun haben könnte.

Fahrt in die Finsternis, Teil 2/3: Nachts im Wald

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Teil Zwei im Fall Baumgartner Leitner: Sieben Monate nach dem Verschwinden der beiden jungen Männer meldet sich plötzlich ein Zeuge, der der Polizei konkrete Hinweise über die Nacht des Verschwindens geben kann. Die Spur führt KURIER-Reporterin Elisabeth Hofer über nächtliche Landstraßen und durch riesige Wälder bis zu in einen kleinen Ort in Tschechien, der für sein Nachtleben bekannt ist. Was haben Max Baumgartner und Andreas Leitner dort gemacht? Und ist es möglich, dass sie auf der Autofahrt einen Unfall hatten, der bis heute unentdeckt blieb?

Fahrt in die Finsternis, Teil 1/3: Vorglühen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der dritte Fall der KURIER True Crime Serie führt unsere Reporterin zu einem Vermisstenfall ins Mühlviertel, nahe der tschechischen Grenze. Im September 2015 setzen sich die beiden 26-jährigen Freunde Max Baumgartner und Andreas Leitner mitten in der Nacht in ihr Auto und fahren von Zwettl in Richtung Tschechien. Seither fehlt von ihnen jede Spur. Dass sie freiwillig untergetaucht sind, schließt die Polizei aus. Ein Unfall wäre denkbar, ebenso ein Verbrechen. Was haben die beiden in Tschechien gemacht, warum wurde ihr Auto nie gefunden und welche Rolle spielt dabei die vietnamesische Mafia? Elisabeth Hofer begab sich auf Spurensuche ins Grenzgebiet.

Kaffee mit einem Mörder, Teil 2/2: Der Mann im weißen Pullover

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der zweite Fall der KURIER True Crime Serie führte unsere Reporter zu einem Mord mitten in Wien, der bis heute ungeklärt ist. Am 20. März 199 wird die 42-jährige Gerlinde Schöllbauer tot in ihrer Wohnung in Brigittenau gefunden. Sie war alleine Zuhause, ihr einziger Sohn war in der Nacht auf einer Party. Die Spuren deuten darauf hin, dass die Frau ihren Mörder in die Wohnung ließ. Im zweiten und letzten Teil reden unsere Reporter Michaela Reibenwein und Dominik Schreiber mit einer neuen, bisher auch der Polizei unbekannte Zeugin. Sie will den Mörder nach der Tat gesehen haben.

Über diesen Podcast

Der mit dem European Newspaper Award ausgezeichnete True Crime Podcast des KURIER. Unsere Reporter rollen ungelöste Kriminalfälle neu auf. Es sind Fälle, in denen Menschen spurlos verschwinden. Bluttaten, die Rätsel aufgeben. Morde, die nach 20 Jahren noch immer ungeklärt sind. Wir erzählen die Geschichten der Opfer, haben mit Ermittlern gesprochen, im Umfeld recherchiert und neue Spuren gefunden.

Von Yvonne Widler, Michaela Reibenwein, Elisabeth Hofer, Dominik Schreiber, Stephan Andrejs, Tobias Pehböck, Dominik Kanzian und Elias Natmessnig

von und mit KURIER True Crime Podcast

Abonnieren

Follow us